"Winterreise"

Mit Schuberts Melodien, von Hans Zender neu kompositorisch interpretiert begab sich das Hessische Staatsballett in ein neues Stück und begeisterte sein Publikum.

Beim Finale – dem Leiermann – unterstützte ich die Staatsorchester Wiesbaden und Darmstadt am Sopransaxophon.

Dreigroschenoper

Ich war Teil des Orchesters der erfolgreichen Inszenierung der „Dreigroschenoper“ von Kurt Weill und Berthold Brecht am Staatstheater Wiesbaden. Unter der Regie von Thorleifur Örn Arnarsson begeisterte das gesamte Ensemble in 28 Aufführungen über zwei Spielzeiten tausende Zuschauer.

Chroma Quartett

Projektquartett an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt am Main.

Mit Anne Siebrasse, Regina Reiter und Sebastian Mann.

Holberg Suite

In der Reihe der Ensemblekonzerte des LBO spielten wir 2016 die Holberg Suite von Edvard Grieg für großes Saxophonensemble.

Das Publikum war begeistert von der Vielfalt des Saxophons, die wir mit Sopran-, Alt-, Tenor-, Bariton- und Bass-Saxophon in die Kirchen zauberten.

Workshop

Anfang 2016 gab ich einen Saxophon Schnupperkurs im Musikhaus André in Offenbach. Zusammen mit der Musikschule Offenbach konnten die Teilnehmer das Instrument kennenlernen und abschließend einen Song zusammen spielen.

Ein spannender Samstag nicht nur für die neuen Saxophonisten!

Luminale

Von der Stadt Frankfurt engagiert, konnte ich auf der neu eröffneten Osthafenbrücke passend zur atemberaubenden Illumination improvisieren und der Stimmung einen musikalischen Aspekt hinzufügen.

(c) Thomas Lohnes